Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.
Aristoteles

 

Körperliches,
geistiges und soziales Wohlbefinden
sind die Grundlage für Gesundheit.

 

Am Beginn jeder Patientenbeziehungen steht das ausgiebige
persönliche Gespräch. Gegenseitiges Vertrauen und
umfassende Information bilden die Grundlage für eine
erfolgreiche Behandlung.
 

BESONDERS WICHTIG IST MIR:

•  ganzheitliche Betrachtung der Beschwerde bzw.
Erkrankung als Basis einer guten Therapie

•  Vermittlung von Wissen über die Krankheit und
Aufklärung über medizinische Maßnahmen

ÜBER MICH

 

 

AUSBILDUNG
Dr. Eva Polleres, Allgemeinmedizinerin und Ganzheitsmedizinerin
Studium an der Medizinischen Universität Wien

ZUSATZQUALIFIKATIONEN
Neben meiner Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin habe ich auch noch folgende Zusatzqualifikationen abgeschlossen:

  • ÖAK Diplom Arbeitsmedizin
  • ÖAK Diplom Notarzt
  • ÖAK Diplom Orthomolekulare Medizin
  • ÖAK Diplom Kneipp-Therapie
  • ÖAK Diplom Fortbildungen
  • ÖAK Diplom Kurortmedizin

 

 

PRAXIS

Als Wahlärztin habe ich mit keiner Krankenkasse einen Vertrag abgeschlossen.
Das bedeutet für Sie, dass ich meine Leistungen direkt an Sie verrechne.

Sie erhalten von mir eine Honorarnote, die Sie bitte bar vor Ort begleichen. Diese Rechnung können Sie bei Ihrer Krankenkasse zur Rückerstattung einreichen. Die Rückerstattungsquoten sind unterschiedlich hoch. Es werden ausschließlich wissenschaftlich anerkannte Heilmethoden rückerstattet.

Hier finden Sie genaue Informationen betreffend der Kostenerstattung für alle österreichischen Krankenkassen.


VORTEILE MEINER WAHLARZTORDINATION:
  • Ich nehme mir viel Zeit für Sie.
  • Ich vergebe Termine so, dass im Normalfall
    keine Wartezeiten für Sie anfallen.
  • Sie bekommen bei mir Termine
    meistens innerhalb von einer Woche.
  • Auch Abendtermine sind bei mir möglich.

ORDINATIONSZEITEN
Dr. Eva Polleres,  Allgemeinmedizinerin und Ganzheitsmedizinerin
Ich habe keine fixen Ordinationszeiten, alle Termine
werden individuell in Ihrem Sinne vereinbart.

Bitte rufen Sie mich an
  +43 664 50 23 755 oder

schreiben Sie mir eine E-Mail
  eva.polleres@ganzheitsmedizin.co.at


TERMINABSAGE
Falls Sie einen Termin nicht einhalten können,
ersuche ich Sie, mir dies prompt mitzuteilen.

 

 

LEISTUNGEN

Zusätzlich zu den Leistungen der Allgemeinmedizin biete ich
als überzeugte Ganzheitsmedizinerin auch erprobte und anerkannte
Alternativmethoden an.

Ganz zum Wohle des Patienten wird die richtige Methode
gewählt und angewandt.
 


Arbeitsmedizin

Die Arbeitsmedizin umfasst die Betreuung und Prävention möglicher Erkrankungen am Arbeitsplatz. Ich biete arbeitsmedizinische Betreuung nach dem Arbeitnehmerschutzgesetz in meiner Praxis an. Dazu gehören unter anderem Sehtests, Tests für psychische Behandlungen und Strahlentherapie. Des Weiteren führe ich arbeitsmedizinische Untersuchungen in Unternehmen durch.

Anwendungsgebiete: Röntgendiagnostik, Röntgentherapie, Strahlentherapie


Gesprächs-Therapie

Bei der Gesprächstherapie steht das Vertrauen zwischen Patienten und Arzt im Mittelpunkt, um eine offene Aussprache der vorhandenen Ängste, Sorgen und Probleme zu ermöglichen. Gesprächstherapien bewirken eine Auseinandersetzung mit den eigenen Problemen, sowie eine Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Anwendungsgebiete: neurotische Erkrankungen, psychosomatische Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, belastende Lebensereignisse, Burnout, Erschöpfung, Depression


Mikroimmun-Therapie

Eine Vielzahl von Erkrankungen basieren auf einer Fehlfunktion des Immunsystems. Die Mikroimmuntherapie fördert die körpereigenen Selbstheilungs- und Abwehrkräfte und stärkt somit das Immunsystem.

Anwendungsgebiete: Infektionskrankheiten, chronisches Erschöpfungssyndrom, Stress und Alterserkrankungen, Allergien, akute Entzündungen, Gelenkserkrankungen und Erkrankungen des zentralen Nervensystems

 

Gesundheit ist die Harmonie von Innerem und Äusserem
Dr. Ebo Rau


Enzym-Therapie

Bei der Enzymtherapie werden dem Körper die fehlenden Enzyme in Form von Tabletten, Dragees, Salben oder Ampullen zugeführt, um den reibungslosen Stoffwechsel wiederherzustellen und dadurch Krankheiten zu heilen.

Anwendungsgebiete: Enzyme sind für den gesamten Stoffwechsel im menschlichen Körper unverzichtbar. Bei einem Mangel können verschiedenste Störungen und Krankheiten auftreten. Die Palette reicht von Allergien, Hauterkrankungen, Entzündungen bis Krebs, Depressionen und Angstzuständen.


NES Programm

Blockierte Energieflüsse im Körper werden aufgedeckt und gelöst. Mit Hilfe eines Computers werden hier innerhalb einer Minute hunderte Messwerte ermittelt, die den gesundheitlichen und körperlichen Zustand eines Patienten darstellen. Die Energiefelder und Informationsbahnen im Körper werden wieder ins Gleichgewicht gebracht und der Gesundheitszustand und das Wohlbefinden gesteigert.

Anwendungsgebiete: chronische Schmerzen, Burnout, Depressionen, Angstzustände, Gewichtsprobleme, Atemwegserkrankungen, Magen- und Darmerkrankungen


Akupunktur

Nach dem Gespräch und dem Erheben der Beschwerden werden die Nadeln an den Akupunkturpunkten gesetzt. Der Patient liegt ca. 30 Minuten entspannt am Behandlungsbett – danach werden die Nadeln wieder entfernt. Je nach Symptom sollten ungefähr 10 Behandlungen durchgeführt werden.

Anwendungsgebiete: Akupunktur hilft bei Allergien, Erkrankungen des Bewegungsapparates (Rücken und Gelenksschmerzen, Rheuma), Kopfschmerzen, Migräne, Magen und Darmerkrankungen


Schüssler-Therapie

Die Schüßler Therapie basiert auf 12 Mineralsalzen, die der menschliche Körper für seine Gesundheit benötigt. Ein Mineralstoffmangel kann zu Funktionsstörungen im Körper und somit zu Krankheit führen. Bei der Therapie wird der Mineralhaushalt des Körpers wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Anwendungsgebiete: Erkältungskrankheiten, Rheuma, Migräne, Schlafstörungen und Nervosität, Muskelkrämpfe, Haarausfall, Wachstumsbeschwerden bei Kindern


Farb-Therapie

Die Farbtherapie unterstützt den Menschen dabei, auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene wieder in ein harmonisches und gesundes Gleichgewicht zu finden. Sie kann als alleinige Therapie oder als Ergänzung zu anderen Therapieformen eingesetzt werden. Farben können stimulierend, aufregend oder beruhigend auf uns Menschen wirken.

Anwendungsgebiete: Allergien, Hautkrankheiten, Magen-/Darmerkrankungen, Schlafstörungen, Unruhe, Konzentrationsstörungen, chronische Erkrankungen, Verspannungen, Rheuma, Stimmungsschwankungen


Kneipp

Die Kneipp Therapie stellt ein ganzheitliches Konzept dar, bei dem Körper, Psyche und Geist wieder in Einklang gebracht werden. Sie umfasst die Anwendung von Wasser, die Nutzung von Pflanzenwirkstoffen und Ernährungs- und Bewegungsempfehlungen.

Anwendungsgebiete: Viruserkrankungen, chronische Entzündungen, Rheuma, Stoffwechselerkrankungen, Herz-/ Kreislauferkrankungen, Entgiftungsstörungen, häufiger Einsatz zur Vorbeugung von Krankheiten oder zur Nachbehandlung von chronischen und akuten Erkrankungen

 

Gesundheit ist der Sonnenschein der Seele
Edward Young


Ortho-Molekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin dient zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten, sowie der Erhaltung einer guten Gesundheit.

Anwendungsgebiete: Schwangerschaft und Stillzeit, Kindheit, Jugend und Alter, Stress, Erschöpfung, Krebs. Immer dann, wenn ein erhöhter Bedarf an Vitalstoffen vorhanden ist oder durch einseitige oder mangelhafte Ernährung entsteht.


Aura Chirurgie

Die Behandlung findet außerhalb des menschlichen Körpers im elektromagnetischen bzw. feinstofflichen Feld unseres Körpers, der so genannten Aura, statt. So lassen sich längerfristige Erkrankungen psychischer und körperlicher Art, wie Blockaden und Störfelder, therapieren.

Anwendungsgebiete: chronische Schmerzen, Burnout, Depressionen, Angstzustände, Gewichtsprobleme, Atemwegserkrankungen, Magen- und Darmerkrankungen, Mangel an Selbstvertrauen oder Selbstwertgefühl

SIE FÜHLEN SICH WOHL MIT MEINEM ANGEBOT?

 

DANN KONTAKTIEREN SIE MICH BITTE!

 

 

* Pflichtfelder

ADRESSE

Dr. Eva Polleres MPH
Allgemeinmedizin und Ganzheitsmedizin
Murlingengasse 13/15, 1120 Wien
  +43 664 50 23 755
  eva.polleres@ganzheitsmedizin.co.at
  www.ganzheitsmedizin.co.at

 

ANREISE MIT DEM AUTO

Kommend vom Margaretengürtel oder von der Wienzeile über die Längenfeldgasse in die Flurschützstraße fahren. Abbiegen in die Fockygasse (Einbahnstraße!) und dann in die Murlingengasse. Parkschein nicht vergessen!
 

ANREISE ÖFFENTLICH

Anreise vom Bahnhof „Wien Meidling“: Ca. 13 Minuten Fußweg.

Mit der U4 bis „Margaretengürtel“: Umsteigen in die Straßenbahnlinie 6 bis „Eichenstraße“ und dann noch ca. 10 Minuten Fußweg.

Mit der U4 bis „Meidling Hauptstraße“: Umsteigen in die Buslinie 63A bis „Flurschützstraße“ und dann noch ca. 6 Minuten Fußweg.